Mentaltraining

für KünstlerInnen

Künstlerinnen und Künstler stehen im Grunde vor den gleichen Herausforderungen, wie Sportlerinnen und Sportler:

Sie müssen ihre Bestleistungen aus dem Training zum richtigen Zeitpunkt zuverlässig abrufen können - sei das nun ein Vorsingen, Vorspielen, eine Premiere oder ein Konzert.

 

Da wir aber Menschen und keine Maschinen sind, ist das Ergebnis in vielen Fällen:

  • Selbstzweifel
  • Existenzängste
  • das Gefühl von Stillstand
  • das Gefühl, dass alle anderen besser sind, als man selber
  • Versagensängste
  • destruktive Selbstkritik

Kennen Sie diese Gefühle?

 

Sie sind der Grund, dass auch in künstlerischen Berufen Doping zwar ein Tabu aber leider keine Seltenheit mehr ist. Immer mehr Künstlerinnen und Künstler gehen ohne "Hilfsmitteln" (wie etwa Betablocker) nicht mehr auf die Bühne, da sie den subjektiven Druck anders nicht ertragen. 

 

Möglicherweise hilft das für den Moment. Aber was dabei auf der Strecke bleibt, sind die Lust und Spaß an der Musik, an der Kunst, die eigene, unverwechselbare Persönlichkeit und natürlich auch die Gesundheit.

 

 

Das soll und muss nicht sein!

Genau wie die künstlerischen Fähigkeiten, muss auch das mentales System trainiert werden, um in diesem mental fordernden Beruf optimal zu funktionieren!

 

Durch Mentaltraining werden die künstlerischen Fertigkeiten und das geistige Steuerungssystem zu einer optimalen Einheit!

 

Im Spitzensport arbeitet man seit Jahren höchst erfolgreich mit Mentaltraining. Der riesige Erfolg der österreichischen Fußball Damen Nationalmannschaft bei der EM 2017 ist zu einem nicht unerheblichen Teil effizientem Mentaltraining zu verdanken. 

 

Ich habe mich mit diesen Methoden aus dem Spitzensport beschäftigt und die Techniken für den Künstler-Beruf übersetzt.

 

Als Sängerin arbeite auch ich mit diesen Methoden und empfinde seither eine gänzlich andere Qualität, Konzentration und vor allem Freude bei Auftritten und in weiterer Folge in sämtlichen Lebensbereichen.

 

Viele dieser Techniken sind sehr einfach und sehr schnell wirksam. Konsequent trainiert und automatisiert, werden sie bald zur Selbstverständlichkeit, die man nicht mehr missen möchte!

 

Das möchte ich weitergeben. Denn ich will gerne glückliche und gesunde Menschen auf der Bühne sehen, die ihrem Publikum jenen Spaß vermitteln, den sie auch auf der Bühne haben.

 

Als Mentorin helfe ich Ihnen dabei, mit Liebe, Leichtigkeit und Freude diesen wunderbaren Beruf ausüben zu können. Ich helfe Ihnen mit System und Plan, Ihre Träume zu Zielen zu machen und Ihre Ziele zur Wirklichkeit!